Howe Gelb

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Foto wirkt, als wäre es 300 Jahre alt. Wie auch der Mann selbst. Gab es je eine Zeit ohne Howe Gelb?

Er macht auf mich einen Eindruck wie Willie Nelson oder Bob Dylan. Alte Männer, die nicht mehr so richtig wissen, wo ihr Platz ist. Und denen es egal ist. Sollen die jungen Leute sich um aktuelle Dinge kümmern, sie kümmern sich um die wichtigen. Und so bastelt sich Gelb einen Song mit seiner krummen Stimme, verpatzt irgendwie die Einsätze, macht sogar „Baba, baba bababa“, um dann „All together now“ zu hauchen, was aber nur mehr Instrumente einlädt. Da singt niemand mit, wenn es um „The Coincidentalist“ geht. Es ist ein einsamer Job, aber irgend jemand muss ihn tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.